Nur die "SMARTEN" kommen in den Garten

Seminare für ein optimales "Zeit- und Selbstmanagement" erfreuen sich seit Jahrzehnten einer großen Beliebtheit. Sogenannte "Expertinnen und Experten" für Zeit- und Selbstmanagement werden darum auch nicht müde, in ihren Seminaren Modelle, Konzepte und Methoden zu trainieren, die zu einem optimalen, effizienten Umgang führen sollen.

Nun ist es aber bei Zeit- und Selbstmanagement-Seminaren wie bei einem Kartoffelschälmesser: sie können Nützliches oder einen kranken "Optimierungsdruck" bis hin zur totalen Erschöpfung bewirken. Darum haben wir einen alternativen Ansatz für ein selbstwirksames Ziel- und Ressourcenmanagement entwickelt.


Drucken   E-Mail